Ernährungstherapie Schwarz

Konservative Ernährungstherapie

Bei der konservativen Ernährungstherapie schaue ich mir Ihr Essverhalten an. Vielleicht leiden Sie unter Übergewicht, Bluthochdruck, Bauchschmerzen, Verstopfung oder ähnlichem? Oft kann eine Ernährungsumstellung diese Krankheiten positiv beeinflussen.

Ein Ernährungstagebuch hilft, Ihr persönliches Essmuster aufzudecken. Zusammen überlegen wir uns dann Alternativen.

Übergewicht und Erkrankungen werden außerdem von der Schlafqualität, dem Tagesablauf, Stress, Bewegung, der Psyche und Medikamenten beeinflusst. So weit wie möglich versuchen wir auch hier, einen positiven Einfluss vorzunehmen.

Ich freue mich auf Sie. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir.